Canyoning in Bayern

Fotos | Einsteigertouren | Fortgeschrittenentouren | Allgäu | Oberbayern / Achensee| Anfrage | Tourenangebot

Herrliche Schluchten und spritziges Wildwasser in Bayern erleben

Aus den großen bayerischen Ballungsräumen München, Augsburg und Nürnberg zieht es jedes Wochenende zahlreiche Sportler in die Alpen, um der Faszination Canyoning nachzugehen.

Erweitert durch Schluchten im nahen Grenzgebiet zu Österreich finden sich in Bayern zahlreiche Canyons für alle Ansprüche und Geschmäcker.

Die Canyonauten aus Sonthofen im Allgäu und unsere Partner in anderen bayrischen Regionen und den angrenzenden österreichischen Gebieten freuen sich die Faszination Canyoning in Bayern mit Euch teilen zu dürfen!

Einsteiger­touren

Einsteigertouren zeichnen sich durch die Möglichkeit aus, schwierige Stellen umgehen oder entschärfen zu können.
Der Zustieg ist hier nicht länger als eine halbe Stunde und der körperliche Anspruch an die Tour eher gering.
Der Spaßfaktor allerdings ist riesig und alles, was Canyoning zu einem unvergesslichen Erlebnis macht, ist enthalten: Abseilen, Springen, Rutschen; tolle Schluchten, die Euch staunen lassen werden!

Dauer: ca. 3-4h
Preis: 75,- Euro, reduziert 65,-
April bis Oktober

Fortgeschrittenen­touren

Canyoning-Fortgeschrittenentouren sind sportlicher als Einsteigertouren und sowohl die körperlichen als auch die mentalen Anforderungen sind höher.
Für sportliche Personen und "Adrenalinjunkies" ist die Fortgeschrittenentour durchaus auch zum Einstieg möglich, ängstliche oder körperlich sehr unfitte Personen sollten jedoch eine Ebene tiefer einsteigen.
Fortgeschrittenentouren bieten Adrenalin und Action ohne dabei Vorkenntnis vorauszusetzen. Alles nötige wird Euch vor Ort erklärt!

Dauer: ca. 4h
Preis: 89,- Euro, reduziert 79,-
April bis Oktober

Schluchten in Bayern

Canyons am Achensee

  • Seeache: toller Canyon für Familien und Kinder
  • Taschbach: Einsteigertour, auch für Kinder geeignet
  • Hühnerbach: Einfache aber sehr lange Tour am Sylvensteinspeicher
  • Pitzbach: Der obere, sportliche Teil des Hühnerbach
  • Adrenalina: Vom Pitzbach in den Hühnerbach: sehr lange Actiontour
Anfrage für Canyoning in Bayern stellen:
Name

E-Mail Adresse
Nachricht
 

Noch weitere Fragen zu ihrer Canyoningtour? Kein Problem: rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Email (Antwort innerhalb 24 Stunden)

Weiterführende Informationen

Was ist Canyoning in Bayern?

Canyoning bedeutet Bewegung durch einen wilden Bergfluss... Mit Rutschen, Springen und Abseilen bewegt man sich bergab durch alpine Schluchten und Canyons.
Gut geschützt mit dicken Neoprenanzügen und weiterer Sicherheitsausrüstung, sowie betreut durch einen professionellen Guide ist Canyoning in Bayern ein Abenteuer - aber ein kontrolliertes!

Bayern bietet eigentlich alles, was es zum Canyoning braucht: hohe Berge, wilde Wasser und tiefe Schluchten. Das wir dennoch nur wenige ausgewählte Schluchten anbieten können liegt an einer komplizierten Rechtslage. Häufig bewegen wir uns in unmittelbarer Grenznähe oder auf österreichischem Boden, aber alle hier angebotenen Touren sind aus Bayern leicht nud schnell erreichbar.

Wo findet Canyoning in Bayern statt?

Die Canyonauten befinden sich in Burgberg im Allgäu. Hier werden professionell geführte Canyoningtouren bereits seit über 20 Jahren angeboten und eine rege Szene hat sich rund um Sonthofen und Oberstdorf entwickelt.

Der Achensee gehört zu Österreich, da der Landkreis Bad Tölz seine Schluchten leider sperrt, ist dies aber das am schnellsten von München zu erreichende Canyoninggebiet. Die tollsten Schluchten befinden sich direkt hinter oder bilden (wie der Hühnerbach in Oberbayern und der Fugenbach im Allgäu) die Grenze zwischen Bayern und Österreich.

Treffpunkt und Ablauf

Mit eurer Buchung erhaltet ihr eine Tourinfo, in der die für eure Tour zutreffenden Treffpunke und Abläufe notiert sind.
Dort wird auch erklärt, was Ihr mitbringen müsst und was genau Euch erwartet.

Teilnahmevoraussetzungen

Die Teilnahmevoraussetzungen werden in der jeweiligen Tourenkategorie (z.B. Canyoning für Einsteiger) genauer erklärt.
Ausserdem enthalten unsere FAQs viele Antworten auf klassische Fragen.
Sollten dennoch Unsicherheiten bestehen, welche Tour die richtige ist einfach Kontakt zu uns aufnehmen...

Ähnliche Touren und Angebote

Die Canyonauten sind auch in weiteren Gebieten aktiv, beispielsweise

Aussredem bieten wir neben Canyoning auch weitere Outdooraktivitäten, wie z.B.

Anfahrt Canyoning Bayern

aus Baden-Württemberg und Hessen

Für den äußersten Westen Bayerns sowie Baden-Württemberg und Hessen sind unsere Touren im Bereich des Bodensees und dem Allgäu interessant. über die A7 und die A96 ist das schwäbische Meer schnell und bequem zu erreichen. Fast ebenso schnell geht es auf der A7 bis Kempten und weiter ins Oberallgäu. Ein Beispiel für eine Tour nahe dem Bodensee gefällig? Canyoning am Bodensee

aus Schwaben und Franken

Für Schwaben und Franken und auch für viele Oberbayern wird sich eine Tour in unserem Stammbereich, dem Allgäu anbieten: Augsburg, Nürnberg, Kulmbach und andere Städte erreichen uns über die bestens ausgebauten Bundesstraßen Richtung Oberstdorf.
Hier bieten wir unsere Touren täglich an. Die Teilnahme ist meist bereits ab einer Person und sehr spontan möglich. Mehr zu Canyoning im Allgäu Oder ist euch der Achensee lieber? Seit 2017 gehört auch das grenznahe österreichische Gebiet direkt hinter dem Sylvensteinspeicher zu unserem Stammgebiet. Über Bad Tölz zu erreichen und perfekt für einen Kurztrip aus der Metropole!

aus Altbayern

Der Osten Bayerns sowie der Großraum München kann sich uns über Garmisch nähern, um an unseren Touren im Tiroler Außerfern teilzunehmen, beispielsweise bei Canyoning an den Stuibenfällen. Noch näher allerding ist selbstverständlich der iroler Achensee, direkt hinter dem Sylvensteinspeicher bei Bad Tölz

Canyoning in Bayern - oder doch lieber ganz wo anders?

Nicht dass wir uns falsch verstehen: Canyoning in Bayern ist wunderschön und bietet atemberaubende Schluchten, aber manchmal is es woanders halt doch "no a bissl besser..." beispielsweise im Canyoning Eldorado Tessin oder im stets sonnigen Mallorca. Wer die etwas längere Anfahrt bzw. das Flugzeug nicht scheut, für den haben wir noch einiges mehr zu bieten. Hier klicken für unsere Specials