Der Fugenbach

Ein Schmankerl: herrliche Landschaft, entspannte Tour

Am Ende der Welt links abbiegen und immer immer weiter hinauf, bis zum alten, verlassenen Grenzhäuschen, das den Übergang vom bayerischen ins Vorarlberger Niemandsland markiert: dort versteckt sich ein Kleinod namens Fugenbach.

Zugegeben: der Zustieg durch Sumpf und eine steile Böschung hinab könnte etwas angenehmer sein, doch wer die 15 Minuten Sumpfgelände hinter sich gebracht hat, dem stehen drei Stunden allerfeinsten Canyoninggenusses bevor...

Der Fugenbach ist einmalig unter den Allgäuer Canyons: Niemals besonders schwer, aber immer sehr unterhaltsam und landschaftlich wunderschön hat sich der Grenzbach durch die unterschiedlichsten Gesteinsschichten hindurchgefressen und überrascht nach jeder Kurve mit einem neuen Gesicht.
Ein Canyon für echte Genießer, oder wie es ein Teilnehmer der Tour einmal ausgedrückt hat: "Unglaublich, was die Natur für einen bereithält..."

Für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet: ein optisches Highlight mit jeder Menge Pep.

leider ist dieser Bach momentan aus unserem Programm gestrichen

Region: Allgäu

Schwierigkeit: Schönheit: Actionfaktor:

Bildergalerie Fugenbach

Canyoning Fugenbach Sibratsgfäll Canyoning Fugenbach Sibratsgfäll Canyoning Fugenbach Sibratsgfäll

Canyoning Fugenbach Bregenzerwald Canyoning Fugenbach Bregenzerwald Canyoning Fugenbach Bregenzerwald

Canyoning Fugenbach Österreich Canyoning Fugenbach Österreich Canyoning Fugenbach Österreich

Canyoning Fugenbach Österreich