Canyoningschuhe Adidas Hydro Lace

Adidas Hydro Lace

Inzwischen die unbestrittene Nummer Eins unter den Canyoningschuhen hat der Adidas Hydro Lace das Erbe (und damit meinen wir die fantastische Gummimischung) des legendären Canyoneer übernommen.
Wenn Haftung auf nassem Fels das Kriterium ist, kommt man um die Stealth-Sohle des Hydro-Lace nicht herum. Eine gute Lenzung, der hohe Schaft mit Neoprenmanschette, die das Eindringen von Fremdkörpern verhindern soll und weitere durchdachte Details machen den Hydro Lace zur Wahl vieler Canyonauten.
Auch bei intensiver Nutzung ist der Hydro-Lace robust und sehr widerstandsfähig - also genau, wie ein Canyoning-Schuh sein soll!

Neben Canyoningfans zählen auch Fliegenfischer und andere Angler zu unseren Kunden für den Hydro Lace. Vor allem aber ist er extrem beliebt bei diversen Wasserrettungsorganisationen wie bspw. der Wasserwacht oder der DLRG, die längst das Potential des Adidas Hydro Lace erkannt haben und für spezielle Einsatzgruppen das Beste auf dem Markt befindliche Material haben wollen!

  • Adidas Hydro Lace Canyoning Schuh
  • Adidas Hydro Lace Canyoning Shoe
  • Adidas Hydro Lace Canyoning Boot
  • Adidas Hydro Lace Canyoningschuh
  • Adidas Hydro Lace Canyoning-Schuh
  • Canyoning Adidas Hydro Lace

Der Hydro Lace auf einen Blick

  • Sohle mit STEALTH® Gummimischung
  • Warmer NeoprenInnenschuh aus Neopren mit weiter Öffnung zum leichten an und Ausziehen und Zugband
  • adiPRENE® im Fersenbereich für mehr Tragekomfort und bessere Dämpfung
  • Update 2017: Robustere und unempfindlichere Schnürung
  • Update 2017: Höherer und weicherer Schaft
  • Update 2018: Neue Farbe: Signalrot
  • Gewicht: 590 g (pro Schuh in Größe UK 8.5)
  • Obermaterial: Polyester, Polyamid, Chloroprenkautschuk
  • Futter: Chloroprenkautschuk
  • Sohle: EVA, Polyurethan, Gummi (STEALTH®)
  •  

  • Sehr guter Grip
  • Sehr warm
  • Guter Schutz gegen Eindringen von Fremdkörpern
  • Laufgefühl wie in Turnschuhen
  •  

  • Schritte zwischen den Schuhgrößen sehr groß
  •  

  • Preis: 149

Größentabelle Adidas

UK-GrößeEU-GrößeInnenlänge (cm)
3,536,224,1
4,537,525,0
5,538,725,8
6,540,026,7
7,541,327,5
8,542,528,4
9,543,829,2
10,545,130,1
11,546,430,9
12,547,631,8
Adidas Hydro Lace Animation

Hydro Lace vs. Canyoneer

Nachdem wir bei den Canyonauten immer fest auf den 5.10 Canyoneer geschworen hatten, fiel es mir schwer, mich für einen anderen Schuh zu entscheiden.
Aber seit des Update des Canyoneer (drei) fiel die Qualität hier leider sehr stark ab... Gleichzeitig wurde der Adidas Canyoningschuh bis zum aktuellen Modell des Hydro Lace immer besser. Ein Schelm, wer Böses dabei denkt, dass Five-Ten von der Adidas-Gruppe aufgekauft wurde
Jenseits von allem Marken- und Wirtschaftsgeplänkel interessieren wir uns natürlich nur dafür, welcher der beste Canyoningschuh ist - und angesichts der immer schlechter gewordenen Verarbeitung beim Canyoneer schlägt das Pendel immer weiter in Richtung der Adidas Hydro Schuhe.
Es besteht noch immer ein Unterschied zwischen den Sohlen des 5.10 und des Adidas (obwohl beide dasselbe, Stealth genannte Material verwenden) - dieser besteht nämlich darin wie oft der Arbeitsschritt zur Gewinnung der Gummimischung wiederholt wird.
Doch auch die Sohle des Hydro scheint auf nassem Fels fast zu kleben...
Das Sohlenprofil ist deutlich flacher und weniger markant als beim Canyoneer, wodurch die Schuhe sich "einfacher" laufen, aber natürlich auch schneller glatt werden.
Besonders gut ist der hohe Schaft mit einem weichen Neopreninnenschuh. Diese Kombination macht den Schuh nicht nur sehr warm sondern auch unempflindlich gegen das Eindringen von Staub und Geröll.

UPDATE: Das oben geschriebene stammt von 2017 - seit 2018 ist es soweit, dass Five-Ten seine Wasserlinie und damit auch die Produktion der Canyoningschuhe einstellt. Gleichzeitig verschmälert Adidas seine Linie und produziert fortan ausschließlich den damit beinahe alternativlosen Hydro Lace...

WIr haben uns, nachdem wir von der Einstellung der Wasserlinie bei 5.10 gehört haben noch mit allen Restposten eingedeckt, derer wir habhaft werden konnten. Falls Ihr also auf den Canyoneer schwört habt Ihr die Chance beim Canyoning-Shop noch fündig zu werden!

  • Adidas Hydro Lace 2017
  • Adidas Hydro Lace 2017 Draufsicht
  • Adidas Hydro Lace 2017: Ansicht der Sohle
  • Adidas Hydro Lace 2017: Rückansicht
  • Adidas Hydro Lace 2017: Vorderansicht
  • Adidas Hydro Lace 2017: Seitenansicht
  • Canyoningschuhe Adidas Hydro Lace 2017

Adidas Hydro Pro

Adidas Hydro Pro 2017

Mit dem Hydro Pro bietet Adidas auch eine gehobenere und selbstverständlich teurere Variante... der Unterschied besteht in der Schnellschnürung, die durch einen Reissverschluss geschützt wird... Tatsächlich hat aber bei den Vorgängermodellen häufig gerade dieses teure Extra Gründe für Reklamationen geliefert: ist der "Quick-Lace" einmal gerissen, kann man ihn eben nicht einfach wieder zusammenknoten oder ein neues Schuhbändel einziehen, sondern muss den gesamten Schuh reklamieren - was in einer langen Tour durchaus schwierig sein kann ;)
Ebenso ist es unangenehm wenn der Schuh nach der Tour nicht mehr vom Fuß abzubekommen ist, weil sich Sand oder Steine im Reissverschluss verklemmt haben...
Wir bevorzugen deshalb die "billige" Variante.
Auf folgendem Link könnt ihr mehr über den Adidas Hydro Pro erfahren

 

UPDATE: Die Produktion des Hydro Pro ist zugunsten der neuen Hydro Lace Modelle eingestellt worden.

Verleih

Bei Touren der Canyonauten habt ihr die Möglichkeit Adidas Hydro Lace und Five Ten Canyoneer Schuhe zu testen